Bauernmarkt in Saalbach Hinterglemm

Gelebte Tradition am Hinterglemmer Bauernmarkt

Bauernmarkt in Saalbach Hinterglemm
©Saalbach.com, Daniel Roos

Tradition wird in Saalbach Hinterglemm großgeschrieben. Noch bevor der Bauernherbst ab Ende August durch das gesamte Salzburger Land zieht, feiert der Hinterglemmer Bauernmarkt von 11.-13. August 2017 den traditionellen Charme der Region. Freuen Sie sich auf die besonderen Zutaten für drei unvergessliche Tage: regionale Schmankerl, traditionelle Trachtenmode, altes Handwerk und zünftige Musi. Auf geht’s!

Fokus auf das Heimische

Saalbach Hinterglemm ist mittlerweile zum internationalen Tourismus-Hotspot aufgestiegen und freut sich über Gäste aus aller Herren Länder. Dabei darf das Heimische, das Regionale aber auf keinen Fall in Vergessenheit geraten. Veranstaltungen wie der Bauernherbst oder der mehrtägige Bauernmarkt in Hinterglemm rücken alte Traditionen in den Mittelpunkt und besinnen sich auf das Gute aus der Region. Das gefällt nicht nur Einheimischen, auch Gäste lieben die urige Atmosphäre, die abwechslungsreichen Programmpunkte und, natürlich, die feinen Schmankerln mit einem herzhaften Gruß aus den Küchen des Salzburger Landes.

Das erwartet Sie am Hinterglemmer Bauernmarkt

Auch heuer kann sich das Bauernmarkt-Programm von Freitag bis Sonntag, 11.-13. August 2017, absolut sehen lassen. Freuen Sie sich auf traditionelle Handwerksvorführungen von Schnitzern, Filzern und Drechslern, und besuchen Sie die große Traktorausstellung am Brauchtumsareal mit Modellen aus längst vergangenen Tagen. Verschiedene Volksmusikgruppen und Musikkapellen sorgen für den entsprechenden Rahmen. Natürlich ist auch für die jüngsten Besucher ordentlich etwas geboten. Lassen Sie sich das urige Trachtengolf-Turnier mit vielen besonderen Stationen nicht entgehen und kosten Sie zwischendurch Speck, Käse, Brot, Honig und noch viel mehr aus der Region.

Besuchen Sie den Hinterglemmer Bauernmarkt und hängen Sie am besten gleich noch ein paar Urlaubstage im Bachgut – das Resort am Berg an. Hier erwarten Sie attraktive Chalets, Hütten und Suiten, begleitet von attraktiven Angeboten und idealer Lage für allerlei sportliche und entspannte Ausflüge. Neugierig geworden? Fordern Sie gleich jetzt ein unverbindliches Urlaubsangebot an!

Wandern in Saalbach HInterglemm

Wandern mit der JOKER CARD Saalbach

Wandern in Saalbach HInterglemm
© Saalbach.com, Mirja Geh

Vor Ihrem Urlaubszuhause breitet sich ein wahrer Wanderschatz aus. Mehr als 400 km an Wegen und Pfaden versprechen grenzenlose Freiheit im „Home of Lässig“, wo der Name Programm ist. Wandern in Saalbach begeistert immer wieder aufs Neue mit einem gewaltigen Angebot, ordentlich Abwechslung und täglich neuen Entdeckungsreisen. Freuen Sie sich auf folgende kostenlosen Wandervorteile mit der JOKER CARD Saalbach, die Ihnen im Bachgut – das Resort am Berg für die gesamte Dauer Ihres Aufenthaltes kostenlos zur Verfügung steht.

Kostenlose Aufstiegshilfen

Viele der attraktiven Wanderwege in Saalbach führen über saftig grüne Almen oder sogar durch alpines Terrain. Damit der Aufstieg nicht so beschwerlich wird, genießen JOKER-CARD-Inhaber das kostenlose Angebot der regionalen Sommerbergbahnen. Die Reiterkogelbahn, Zwölferkogelbahn, Kohlmaisbahn und der Schattberg X-Press stehen Ihnen die gesamte Sommersaison hindurch gratis zur Verfügung. Im Nu geht es zu den Ausgangspunkten prächtiger Wanderungen mit nicht minder grandioser Aussicht, begleitet von lustigen Attraktionen für kleine Gäste und einem herzhaften Einkehrschwung auf einer der zahlreichen bewirtschafteten Berghütten. Wie Sie zu den Talstationen der Bergbahnen gelangen? Am besten mit der Postbuslinie 680, die Sie innerhalb des Ortsgebietes ebenfalls kostenlos nützen.

Geführte JOKER-CARD-Wanderungen

Im Rahmen des Wochenprogramms, über das Sie Ihre Bachgut-Gastgeber natürlich gerne informieren, werden von Mai bis Oktober kostenlose geführte Wanderungen für Inhaber der JOKER CARD Saalbach angeboten. Staatlich geprüfte Wanderführer erwandern die schönsten Fleckchen der Region mit Ihnen und vermitteln faszinierendes Wissen über Flora und Fauna, über Mensch und Landschaft. Zusätzlich finden regelmäßig geführte Familienwanderungen statt. Die gemeinsamen Ausflüge auf gemütlichen Wegen mit Kinderprogramm und Wanderfest schaffen wunderschöne gemeinsame Erinnerungen.

Sie können Ihren Wanderurlaub in Saalbach kaum erwarten? Dann senden Sie Ihre unverbindliche Urlaubsanfrage noch heute und sichern Sie sich die grandiosen JOKER-CARD-Vorteile im Bachgut – das Resort am Berg!

Saalbach Hinterglemm GlemmRide

GlemmRide Bike Festival 2017 in Saalbach Hinterglemm

Saalbach Hinterglemm GlemmRide
©saalbach.com, Mirja Geh

Längst gilt Saalbach Hinterglemm als einer der wichtigsten Mountainbike-Hotspots im Salzburger Land. Zahlreiche Wege und Trails, geführte Touren und ideale Infrastruktur ziehen Biker aus aller Herren Länder an. Von 6.-9. Juli 2017 geht das GlemmRide Bike Festival bereits in seine dritte Auflage. Rookies und Pros geben sich bei aufregenden Contests und einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm die Klinke in die Hand. Als Bachgut-Gast sind Sie live dabei!

Die Bewerbe

Drei Hauptbewerbe und reihenweise Side Events begleiten das renommierte Mountainbike Festival, das sich seit seiner ersten Auflage 2015 im Nu zum nationalen und internationalen MTB-Fixpunkt mausern konnte. Zu den Highlights auf zwei Rädern zählen:

  • Slopestyle
    Bei diesem FMB World Tour Gold Stop zeigen die Stars der Szene adrenalingeladene Hindernisrennen. Nach den beiden Qualifyings am Freitag- und Samstagnachmittag steigt das große Finale der Weltbesten am Samstag ab 19 Uhr.
  • Downhill
    Kopfüber ins Rennglück, aber natürlich mit Helm: Die Pro-Line am Reiterkogel ist Schauplatz dieses actiongeladenen Spektakels. Der Zieleinlauf ist mitten im Festivalgelände.
  • Specialized Rookies Cup
    Beim GlemmRide Bike Festival kommt bereits der Nachwuchs groß raus. Talente von 11 bis 15 Jahren wagen sich ebenfalls auf die Pro-Line und kämpfen um den Sieg am Reiterkogel.

Das Rahmenprogramm

Abseits der Hauptbewerbe steht das Mountainbike in Saalbach natürlich nicht still. Ein aufregendes Rahmenprogramm auf und abseits der Trails heizt den Zuschauern und Teilnehmern gleichermaßen ein. Hier sind einige der diesjährigen Highlights:

  • BERGAMONT Pumptrack
    Während der gesamten Dauer der Expo können Rookies und Amateure ihre Bike-Skills auf der Pumptrack testen und am großen Freitagsrennen teilnehmen.
  • Expo
    An die 50 Aussteller präsentieren die neuesten MTB-Produkte und laden zum ausgiebigen Testen ein. Renommierte nationale und internationale Brands geben sich ein Stelldichein.
  • Profi-Rides
    Profis und Legenden des Bikesports laden zu mehreren geführten MTB-Touren rund um Saalbach Hinterglemm ein; Experten-Tipps natürlich inklusive.
  • Side Events
    Neben den drei Hauptbewerben stehen weitere Bike-Highlights auf dem Programm. Beim LINES Bike Pulling gilt es 50 kg LINES Magazine mit dem Mountainbike zu bewegen. Das UP & DOWN E-Bike Race setzt alle Teilnehmer unter Strom. Timo Pritzel sorgt bei seinen „Yoga 4 Biker“-Sessions für innere Balance.
  • Musik & Party
    Nach den Contests heizen Rock-, HipHop-, Reggae- und Punk-Bands sowie DJs auf der Open Air Stage sowie in diversen Clubs und Bars ein. Zu den bereits bestätigten Acts 2017 zählen Erwin & Edwin, Wax Wreckaz, Schwarzmarct, HIA5 und Banazonic.

400 km Mountainbike-Trails vor der Tür und das heiße GlemmRide Bike Festival in nächster Nähe – im Bachgut – das Resort erleben Sie heiße MTB-Action satt. Genießen Sie die hervorragende Infrastruktur rund um Ihr Bikehotel in Saalbach und seien Sie hautnah dabei bei den heißesten Contests des Salzburger Landes. Alles, was jetzt noch fehlt, ist Ihre unverbindliche Anfrage!

Familienwandern in Saalbach Hinterglemm

Erfrischende Familienwanderung in Saalbach Hinterglemm

Familienwandern in Saalbach HinterglemmMama und Papa mussten das sicher schon am eigenen Leib erfahren: Kinder und Jugendliche sind nicht unbedingt wanderaffin. Warum auch bergauf und bergab schlurfen, wenn Smartphone und Konsole viel interessanter sind? Gerade jüngere Besucher im Resort Bachgut am Berg finden in direkter Umgebung viele tolle Möglichkeiten, die Region und die vielfältige Natur bei einer Familienwanderung in Saalbach Hinterglemm zu entdecken. Folgende Touren und Ausflüge verbinden sportliche Betätigung an der frischen Luft mit spielerischer Wissensvermittlung und so manchem Abenteuer.

Heimat-Rundweg

Das Glemmtal war einst ein armes Bergbauerndorf und ist mittlerweile zu einem der erfolgreichsten Tourismusorte des Salzburger Landes aufgestiegen. Auf dem 0,8 km langen Heimat-Rundweg erhalten Sie und Ihre Kinder interessante Einblicke in die Ortsgeschichte. Panoramatafeln und ein Fernrohr begleiten die gut halbstündige Wanderung auf flachem Terrain mit einer Reihe an gemütlichen Rastplätzen.

Tourverlauf und weitere Informationen: www.saalbach.com

Teufelswasser

Im Hinterglemmer Talschluss befindet sich ein großer Themenpark, der beim Wandern mit Kindern in Saalbach unbedingt auf dem Programm stehen sollte. Das Teufelswasser kombiniert Spiel und Spaß mit Wellness und Genuss. Nach 2,7 km Wandertour mit minimaler Steigung kühlen Sie heiß gelaufene Waden im kühlen Quellwasser. Kids zieht es in Schnitza’s Holzpark, den Hochseilpark mit Europarutsche und den Baumzipfelweg mit der Golden Gate Bridge der Alpen.

Tourverlauf und weitere Informationen: www.saalbach.com

Heilkräuter- und Alpenblumenweg

Mit der Reiterkogelbahn geht es hinauf zur Bergstation, danach bei einem ca. 20minütigen Spaziergang über die Wanderwege 5 oder H11 und 13 zum Heilkräuter- und Alpenblumenweg bei der Reiteralm. Auf knapp drei Kilometern erfahren Sie Wissenswertes über 200 regionale Alpenblumen und Heilpflanzen. Von Mai bis Oktober können Sie an einer geführten Familienwanderung in Saalbach Hinterglemm teilnehmen. Die Guides erzählen über die volksheilkundliche und medizinische Wirkung der jeweiligen Kräuter und Blumen.

Tourverlauf und weitere Informationen: www.saalbach.com

Berg Kodok am Reiterkogel

Familien mit kleinen Kindern kennen den Berg Kodok vielleicht schon. Kobold Kodok hat Clown Montelinos Mütze gestohlen. Kleine Abenteurer lösen knifflige Rätsel entlang des Wanderweges, knacken den Geheimcode und geben dem Clown sein Lächeln zurück. Der ca. 3 km lange Weg am Bachgut-Hausberg kann in eineinhalb bis zwei Stunden zurückgelegt werden und ist für Kinder von 7-14 Jahren geeignet. Unser Top-Tipp: Geocacher nehmen die Expedition-Kodok mit einem GPS-Gerät in Angriff!

Tourverlauf und weitere Informationen: www.saalbach.com

Diese und weitere Familienwanderungen in Saalbach Hinterglemm befinden sich in unmittelbarer Nähe des Resorts Bachgut am Berg mit Private Spa und direktem Anschluss zu vielen weiteren begeistern Sport- und Freizeitmöglichkeiten. Lassen Sie sich den Wanderspaß für Groß und Klein nicht entgehen und senden Sie eine unverbindliche Urlaubsanfrage!

Geocaching in Saalbach Hinterglemm

Familienspaß Geocaching in Saalbach Hinterglemm

Familienspaß Geocaching in Saalbach Hinterglemm

In und rund um Saalbach Hinterglemm warten unzählige Trails und Wanderwege darauf, erforscht und erobert zu werden. Großartige Abenteuer in der Natur begleiten das Bachgut von Frühjahr bis Herbst. Ältere Kinder und Jugendliche interessieren sich allerdings nur selten für Outdoor-Abenteuer auf Schusters Rappen. Was also tun, wenn wieder einmal alles „öd“ und „uncool“ ist? Geocaching in Saalbach Hinterglemm ist ein echter Familienspaß, der auch wanderfaule Kids aus den Zimmern lockt und das Smartphone zumindest für ein paar Stunden vergessen macht.

Was ist Geocaching?

Geocaching in Saalbach Hinterglemm
©pixabay.com/Settergren

Wenn man so will, ist Geocaching das moderne Update eines Phänomens, das viele noch aus ihrer Kindheit kennen. Die Schatzkarte wird durch ein modernes GPS-Gerät ersetzt, das mit geographischen Koordinaten (GPS-Daten) gefüttert wird. Hinter diesen verbergen sich Orte, an denen andere Geocacher kleine Schätze, Tauschgegenstände oder Hinweise auf weitere Caches (Fundorte) versteckt haben. Jeder Geocacher trägt sich in das beiliegende Logbuch ein, tauscht den vorhandenen Gegenstand gegen etwas ungefähr Gleichwertiges aus der eigenen Sammlung und versteckt den Cache wieder so, wie er ursprünglich vorgefunden wurde.

Geocaching in Saalbach Hinterglemm erleben

Der gesamte Pinzgau ist ein Mekka für Geocacher. Zahlreiche Trails und Routen zwischen Berg und Tal ziehen Kinder und Erwachsene gleichermaßen in ihren Bann. Entlang der Saalach in Saalbach Hinterglemm befindet sich ein ca. 15 km langer Powertrail, der zur großen Suche einlädt. Besonderer Trumpf dieser Cache-Serie sind die kreativen Dosen-Designs, die teils als täuschend echt aussehende Tannenzapfen und Wurzeln verpackt sind. Da muss man schon etwas genauer hinsehen!

Alle Geocaches in Saalbach Hinterglemm: www.geocaching.com

Die Seven Summits Tour in Saalbach

Bei der Seven Summits Tour ist der Name Programm. Knapp 24 Kilometer Strecke und 1.413 Höhenmeter führen über die höchsten Glemmtal-Gipfel. Diese Tour ist nur für echte Grenzgänger geeignet – und für ausgewiesene Schatzjäger, denn Seven Summits und Geocaching gehen Hand in Hand. Mit acht Caches – einer pro Gipfel sowie ein Bonus-Cache – bewegen sich mutige Abenteurer konstant oberhalb der Zweitausend-Meter-Marke.

Seven-Summits-Caches: www.geocaching.com

Expedition Kodok

Neben dieser durchaus sportlichen Schnitzeljagd freuen sich auch kleinere Gäste auf ein großes Cache-Abenteuer. Clown Montelino hat seine magische Mütze verloren – der fiese Kobold Kodok hat sie ihm gestohlen. Bei der Expedition Kodok helfen gewiefte Kids dem Clown, seine tolle Kopfbedeckung wiederzufinden, und lösen viele knifflige Aufgaben. Neben der Schatzkarte können an der Talstation der Reiterkogelbahn auch GPS-Geräte für erste Cache-Abenteuer geliehen werden. Geocaching mit Kindern am Berg Kodok macht allen Spaß, auch Mama und Papa!

Expedition Kodok: www.kodok.at

Egal wie groß oder klein Ihre Kinder sind, Geocaching in Saalbach Hinterglemm ist ein Spaß für die ganze Familie. Nur hier treffen Freude an Bewegung und frischer Luft auf spannende Spiele und Abenteuertouren. Das Resort Bachgut befindet sich in unmittelbarer Nähe dieser sowie vieler weiterer Geocaching-Touren im gesamten Pinzgau. Sichern Sie sich dieses begeisternde Erlebnis für Alt und Jung mit einer unverbindlichen Anfrage!

Veranstaltungskalender Saalbach Hinterglemm 2017

Veranstaltungskalender Saalbach Hinterglemm 2017

Langsam aber sicher neigt sich ein herrlicher, tief verschneiter Winter dem Ende zu; eine höchst erfolgreiche Skisaison befindet sich aktuell in den letzten Zügen. Das heißt aber noch lange nicht, dass es in und rund um Saalbach Hinterglemm ruhig wird. Statt Tristesse und Frühlingskater sorgen zahlreiche Events für beste, ausgelassene Feierstimmung, sportliche Höchstleistungen und charmante, ursprünglich-traditionelle Atmosphäre. Der Veranstaltungskalender Saalbach Hinterglemm 2017 hat unter anderem folgende Highlights in unmittelbarer Nähe der exklusiven Bachgut-Hütten und -Chalets zu bieten.

White Pearl Mountain Days (17.03.-02.04.)

Noch ist die aktuelle Skisaison nicht ganz vorbei! Der Veranstaltungskalender Saalbach Hinterglemm wartet mit einem letzten großen Highlight auf. Die White Pearl Mountain Days laden zu sonnigen Skitagen bei prächtigem Frühlingswetter auf. Begleitet werden diese besonderen abschließenden Wintersporttage von einem Rahmenprogramm, das es in sich hat. Tagsüber servieren ausgewählte Partner eigens für „White Pearl“ kreierte kulinarische Spezialitäten. Internationale DJs und Live-Performances sorgen für die passende musikalische Begleitung.

Dutchweekend (22.-26.03.)

Die populäre Veranstaltungsreihe Dutchweekend für niederländische Gäste ist mittlerweile zum europaweiten Traditionsevent aufgestiegen. Saalbach zählt zu den beliebtesten Venues bei Wintergästen, die von 22. bis 26. März 2017 die Hütten und Pisten in eine große Partymeile verwandeln. Zwischen entspannten Chillout-Tönen und rauschenden Festen, begleitet von holländischen Top-DJs, und einer Reihe an Side-Events, wie Paragliding und Helikopterflügen, ist die Stimmung schnell am Überkochen. Eines sei schon verraten: Auch 2018 kommt das Dutchweekend wieder nach Saalbach!

GlemmRide Bike Festival (06.-09.07.)

Wo im Winter die Pisten erobert werden, steht der Sommer im Zeichen von Wanderern und Bikern. Letztere kommen beim GlemmRide 2017 gewiss auf ihre Kosten. Bei den Main-Events misst sich die internationale Bike-Elite in atemberaubenden Trick-, Downhill- und Obstacle-Contests. Rookies und Amateure nehmen an eigenen Bewerben teil oder vergnügen sich bei den Side-Events. Natürlich darf der passende Soundtrack ebenso wenig fehlen. Unter anderem werden die Crossover-Legenden Dog Eat Dog sowie die populären US-Stoner-Rocker Red Fang auf der Mainstage für Stimmung sorgen – und das alles bei freiem Eintritt!

Lake of Charity (28.-30.07.)

Bereits zum siebten Mal steht der Gerstreitteich in Saalbach Hinterglemm im Zeichen der guten Sache. Der Lake of Charity (dt. „See der Wohltätigkeit“) lockt Jahr für Jahr tausende Zuschauer und Interessierte an den Teich für gemeinsamen Spaß. Profis und Amateure springen über die mächtige Rampe ins Wasser, begleitet von zahlreichen Funsportarten und Workshops für alle Besucher. Bogenschießen, Wakeboarden oder Waterbombing – hier geht es ordentlich zur Sache! Der gesamte Erlös und sämtliche Spenden kommen bedürftigen Familien und Kindern im Pinzgau zugute.

36. Hinterglemmer Bauernmarkt (11.-13.08.)

Der traditionelle Hinterglemmer Bauernmarkt darf auf dem Veranstaltungskalender Saalbach Hinterglemm 2017 natürlich nicht fehlen. Bereits zum 36. Mal steht ein ganzes Wochenende im August im Zeichen von Brauchtum und alter Tradition. Heimische Schmankerl von Bauern aus der Region und Vorführungen traditioneller Handwerkskunst, begleitet von passender musikalischer Umrahmung, sowie die große Traktorausstellung und ein umfassendes Animationsprogramm für Kinder sorgen für beste Unterhaltung. Beim urigen Trachtengolf am Freitag gibt es exklusive Trachtenmode zu gewinnen. Der traditionelle Festumzug am Samstag wird von örtlichen Vereinen gestaltet. Zahlreiche Festkutschen begleiten das rege Treiben und lassen altes Brauchtum hochleben.

3. Saalbacher Trailrun (02.09.)

Trailrunning zählt aktuell zu den absoluten Lauf-Trends und bezeichnet grundsätzlich alle Läufe, die gepflasterte Gehwege und Straßen verlassen, um Wald- und Forstwege, Schotterstraßen und Wiesen in Angriff zu nehmen. Das ideale Terrain Saalbachs eignet sich natürlich prächtige für diesen Aktivsport, und so findet der Saalbacher Trailrun dieses Jahr bereits zum dritten Mal statt. Am 2. September messen sich Läufer ab 8 Jahren in verschiedensten Bewerben vom Rookie Trail bis zum Trailmaster Marathon und küren die Königin sowie den König des Schattbergs auf 6 km mit 1.077 Hm.

19. World Games of Mountainbiking (07.-10.09.)

Zum mittlerweile 19. Mal werden die Hobby-Weltmeister im Mountainbiken in Saalbach Hinterglemm ermittelt! Athleten treten in vier Marathon-Bewerben von 31 km und 1.160 Hm bis 80 km und 3.678 Hm gegeneinander an. Begeisterte Zuschauer feuern die Athleten entlang der Strecke, im Zielbereich und an den beiden höchsten Punkten, dem Schattberg und dem Zwölferkogel, an. Beim Downhill geht es über brutale Kurse mit Doubles, Tables und Sprüngen – nur für echte technische Könner. Die World Games holen auch Kids aufs Rad! Mädchen und Jungen zwischen 10 und 15 Jahren treten in fünf Altersklassen bei der Junior Trophy an.

Genießen Sie die Highlights des Veranstaltungskalenders Saalbach Hinterglemm 2017 von Ihrem Logenplatz am Berg: Das Resort Bachgut mit seinen exklusiven Chalets und Hütten verbindet traditionelle, wohnliche Gemütlichkeit mit modernen Annehmlichkeiten. Alles, was jetzt noch zu einem Urlaub im Zeichen hochkarätiger Events fehlt, ist Ihre unverbindliche Anfrage!